Über uns

Das Mütter-Väter-Zentrum Neuhausen e.V. ist eine Selbsthilfeinitiative, die 1987 von 5 engagierten Müttern als Verein gegründet wurde.
Unser Ziel ist es, Mütter und Väter bei der Bewältigung ihres Erziehungsalltages zu unterstützen sowie Anlauf und Kontaktstelle im Stadtteil Neuhausen zu sein. Wir haben ein gemütliches Eltern-Kind-Café, in dem ihr an den Vormittagen lecker, gesund und preisgünstig frühstücken könnt. An den Nachmittagen gibt es verschiedene Kaffees, Säfte selbstgebackene Kuchen. Während eures Besuches im Café können eure Kinder sich in unseren grosszügigen Spielräumen austoben und beschäftigen. Nach Möglichkeit ist zu eurer Entlastung eine Kinderbetreuung anwesend. An den Vormittagen gibt es zusätzlich verschiedene Krabbel- und Spielgruppenangebote und an den Nachmittagen eine musikalische Früherziehung.

Auch verschiedene Beratungsangebote (Erziehungs-, Ernährungs- und Stillberatung) könnt ihr nach Vereinbarung wahrnehmen.

Gerne könnt ihr euch hier mit euren Ideen und Wünschen aktiv einbringen.

Dies bedeutet, dass wir kontinuierlich auf aktive Eltern angewiesen sind, die in unserer Einrichtung ehrenamtlich oder gegen Aufwandsentschädigung mitarbeiten.

Unsere Einrichtung wird zu 70 % von der Stadt München, zu 20 % von der Regierung von Oberbayern finanziert. Ca. 10 % müssen wir selbst als erbringen.

Wir sind ein gemeinnütziger, eingetragener Verein. Mindestens einmal jährlich findet eine Mitgliederversammlung statt, bei der der aus bis zu vier Mitgliedern bestehende Vorstand für eine Amtsperiode von 2 Jahren gewählt wird.

Unsere Ziele:

Wir sind Ort der Begegnung, an dem - Mütter, Väter und sonstige Personen, die Kindern unter 12 Jahren betreuen - in unterschiedlichen Lebenslagen und mit unterschiedlichem Selbstverständnis zusammentreffen, Erfahrungen austauschen und sich kennen lernen können.

Wir sind Ort des Lernens und der Aktivität, an dem Mütter und Väter ihre Erfahrungen, Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen können, indem sie im Zentrum Aufgaben übernehmen. Wir sind Ort der Gemeinschaft, an dem Eltern und Kinder gemeinsam spielen, malen, tanzen oder einfach mal laut und ausgelassen sein können, ein Ort an dem wir gemeinsam Feste feiern, Freizeitwochenenden verbringen, einfach als Eltern zusammenkommen und somit nicht in soziale Isolation geratenen können.

Wir vertreten die Interessen von Familien in der Öffentlichkeit, bzw. ermutigen und unterstützen diese darin, dies selbst zu tun.

Unsere Arbeit wird von vier gemeinsam festgelegten Prinzipien bestimmt.
Freie Angebote:Die Mitglieder bestimmen das Programm und die Angebote selbst.

Die Kinder sind immer dabei: Auch beim täglichen Betrieb und bei Veranstaltungen haben die Bedürfnisse der Kinder Vorrang.

Laien für Laien: Der Austausch unter den BesucherInnen und MitarbeiterInnen steht den professionellen Beratungsangeboten gleichwertig gegenüber.

Gleichberechtigung der MitarbeiterInnen und Mitglieder: Basisdemokratie statt hierarchischer Strukturen.


Wir arbeiten überparteilich, nicht kommerziell und nicht einseitig konfessionell.

Aktuelles


Liebe Besucher*innen

 

Also ganz aktuell:

ab sofort dürfen leider immer nur Angehörige 2er Haushalte  aber insgesamt maximal 10 Personen  - also maximal 5 Personen pro Familie - gleichzeitig unser Zentrum nutzen. Daher haben wir die Besuchszeiten,  egal ob vor oder nachmittags auf 1,5 h pro Familie pro Vor- oder Nachmittag beschränkt, um möglichst vielen verschiedenen Familien die Nutzung unseres Zentrums zu ermöglichen.
Es gibt zwei Zeitfenster,
für die man sich anmeldet (immer maximal 2 Haushalte und dabei maximal 10 Personen:


Vormittags: einmal von 10.00 -11.30 Uhr oder dann von 11.30 bis 13.00 Uhr

nachmittags: einmal von 15.00 -16.30 Uhr oder dann von 16.30 bis 18.00 Uhr

d.h. das im besten Falle pro Vor- bzw Nachmittag immer insgesamt 4 Familien (2 pro Zeitfenster) die Möglichkeit haben,  nach vorheriger telefonischer Anmeldung und Zusicherung ob noch freie Plätze sind, kommen können.

Bei allen Babycafes und Spielgruppen gilt derzeit die Gruppenleiterin als ein Haushalt, d.h. es darf da immer nur noch eine Familie dazu kommen aber immerhin besser als nix! Wir versuchen in dieser verrückten Zeit  soviel Normalität wie möglich aufrecht zu erhalten und versuchen da für euch unser Bestes zu geben!

 

Vorherige ausschliessliche telefonische Anmeldung (089-188307) während der Bürozeiten Mo - Fr 10 -12 Uhr ist daher leider wieder Voraussetzung für den Besuch, um zu vermeiden das zuviele kommen bzw. unverrichteter Dinge wieder nach Hause gehen müssen. 

Unser Zentrum und der Second Hand Laden (hier dürfen nur maximal 2 Kunden gleichzeitig im Laden anwesend sein) sind nach wie vor grundsätzlich geöffnet. Statt finden wieder alle offenen Treffs  aber besucherbeschränkt auf zwei Haushalte pro Zeitfenster und mit vorheriger telefonischer Reservierung eines Platzes für einen Wochentag und ein Zeitfenster. Die Babycafés und die Spielgruppen sowie die Stillberatung, die Homöopathiesprechstunde und der Alleinerziehendentreff finden auch statt aber ebenso beschränkt auf Teilnehmer aus 2 Haushalten also in dem Fall die Kursleiterin und dann leider nur noch eine Familie. Bitte unbedingt Mund-Nasen-Schutz tragen,  wenn ihr euch durchs Zentrum bewegt und auch wenn es nötig ist, weil der Mindestabstand (z.B.) im Flur nicht immer eingehalten werden kann.

 

Die neuen Entwicklungsspielgruppen von Nathalie Schmidt für Kinder von 0 -1,5 Jahren und von 1,5 bis ca. 3 Jahren sind am Freitag, dem am 28.8.2020 gestartet. Es finden evt. nach Bedarf auch 2 Termine nacheinander statt. Auch hier gilt die leider die aktuelle coronabedingte Teilnehmerbeschränkung: nur eine Familie plus die Kursleiterin pro Termin. 
Anmeldung und Info: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Von den Erwachsenen Abendkursen findet derzeit nur der Qigong Kurs am Montag 19-21 Uhr  statt. Anmeldung ist immer erforderlich.


Die Raumüberlassungen am Wochenende für Familienfeiern und Kindergeburtstage sind derzeit leider nicht möglich.

Minikindergarten
Alle Plätze und die Warteliste sind voll, es sind derzeit keine weiteren Anmeldungen mehr möglich. 

Minikindergartenplätze für Kinder ab 2 Jahren. Leitung Sandy Furtner
Info unter email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder T.: 089-188307




Beratungsangebote:
Stillberatung im Café: 11.11./25.11. und 16.12.2020 auch hier nur nach telefonischer Anmeldung und maximal eine Familie plus die Stillberaterin in einem Raum also unbedingt vorher telefonisch anmelden.  
Sonst ist zu den unten genannten Terminen wieder von 10.30-11.30 Uhr unsere erfahrene Still-Beraterin Frau Anja Bier im Café anwesend. Hier ist Gelegenheit, in gemütlicher Atmosphäre Fragen rund ums Stillen, Ernährung, Baby und Geburt zu stellen und beantwortet zu bekommen. Derzeit per email: Anja Bier: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! T: 0176-30342274  UK 2/5 €.   


Homöopathiesprechstunde mit Marina Tönsfeldt  in unserem Café -  nächste Termine:  Montag, 16.11.2020 und Mittwoch, 16.12.2020 von 16 -17 Uhr  nur nach telefonischer Anmeldung und eine Familie pro Beratungstermin, da derzeit nur die Beraterin und eine weitere Familie  gleichzeitg in einem Raum anwesend sein dürfen. 

Sie haben die Möglichkeit, Fragen zu akuten oder chronischen Erkrankungen ihrer Kinder und dem optimalen Umgang damit zu stellen. Wir besprechen, wie sie ihrem Kind im Krankheitsfall mit einem sanften, sehr gut verträglichem Arnzneimittel helfen können. Ich freue mich auf ihre Fragen! UK: 2 € MG/5 € NMG Anmeldung erforderlich.
Marina Tönsfeldt, Heilpraktikerin und klassische Homöopathin seit 25 Jahren

 

  

Spielgruppen
auch hier gelten ab dem 2.11.2020 die Besucherbeschränkungen auf 2 Haushalte  nach den derzeitig gültigen Auflagen und nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung
immer Montags von 10.30-11.30 Uhr offene Spiel- und Bastelgruppe mit Natalie Dettmer - für Kinder von 1-2 /bzw von 2 -4 Jahren - also bitte pünktlich kommen und wenns wirklich mal zuviele sind, könnt ihr aber gerne auch stattdessen unser offenes Café besuchen. Immer Freitag vormittag die beiden Entwicklungsgruppen mit Nathalie Schmid vorherige telefonische Anmeldung ist erforderlich unter T.: 089-188307  UK.: 2/5 E MG/NMG

 

Alleinerziehendenbrunch mit Simona: Sonntag, 29.11.2020 von 10.00 -12.30 Uhr Alleinerziehendenbrunch mit leckerem Buffet UK: 5 € plus Getränke maximal 2 Famiien mit maximal 10 Personen daher vorherige telefonische Anmeldung Voraussetzung unter T.: 0176-87769378 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!;
nächster Termin: 20.12.2020

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 

Mütter-Väter-Zentrum Neuhausen e.V.,
Landshuter Allee 37
80637 München
Tel. 089 / 18 83 07, Fax 089 / 12 77 98 74
E-mail: info@mvz-neuhausen.de
www.mvz-neuhausen.de
Bürozeiten: Mo - Fr.: 10.00 - 12.00 Uhr

gefördert von der Landeshauptstadt München
und der Regierung von Oberbayern